Integralhelme bis 200€

Konstruktionsbedingt bieten Integralhelme bei minimalen Gewicht den besten Schutz. Daher werden sie überwiegend im Motorradrennsport verwendet. Zudem besitzen sie ausschließlich eine feste Kinnpartie. Außerdem haben sie ein verschließbares Visier. Moderne Integralhelme haben ein relativ niedriges Gewicht. Dies liegt teilweise weit unter 1.500g. Weiterhin wird der Kinnriemen des Helmes häufig über einen sogenannten Doppel-D verschlossen. Wohingegen bei günstigeren Helmen auch Ratschenverschlüsse zum Einsatz kommen. Unter dem Strich sind Integralhelme die am häufigsten verbreiteten Helme, da sie universell einsetzbar sind. Daher bieten wir hier auch noch die Varianten Integralhelme für Damen und Kinder an.

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht über viele top-aktuelle Integralhelme und jede Menge Bestseller im Vergleich. Über Testbericht lesen gelangen Sie zu einer ausführlichen Produktbeschreibung inklusive detailliertem Testbericht. Außerdem zeigen wir Ihnen für alle Integralhelme eine Vielzahl von Angeboten unserer Partner und natürlich immer die besten Preise. Es ist uns wichtig, dass Sie als Leser alle notwendigen kaufentscheidenden Kriterien auf einem Blick vorliegen haben. Weiterhin zu erwähnen ist, dass die Bewertung aller Integralhelme ausschließlich durch das Team von Motorradhelme-Test erfolgte.


Rocc 321
 (4.4/5.0)

Der Rocc 321 von Büse hat eine integrierte Sonnenblende und verfügt über einen abnehmbaren Wind- und Atemabweiser. Außerdem hat der Helm eine verstellbare Kinn- und Kopfbelüftung sowie einen Ratschenschnellverschluss. Der Rocc 321 ist mit blauem, gelbem, rotem, orangenem und grauem Dekor erhältlich.



AGV K-3 SV Tartaruga
 (4.3/5.0)

K-3 SV stammt aus der von AGV gesammelten Erfahrung der für PistaGP und Corsa ausgeführten Entwicklung. Dank der Fem-Analyse (Analyse der Finalen Elemente) hat das technische Büro ein Bezugsprodukt hinsichtlich Komfort, Aerodynamik und Sicherheit entwickelt. Es handelt sich um einen transversalen Helm für junge Motorradfahrer, die sich leidenschaftlich für Rennen interessieren, aber auch für fortgeschrittene Fahrer, die Komfort und Leistungen wünschen.



HJC IS-17
 (4.2/5.0)

Sportlicher Integralhelm, der mit fortschrittlichen Materialien und hochwertiger Verarbeitung auch bei hohen Geschwindigkeiten auf ganzer Linie überzeugt. Mit seiner großen Auswahl an Dekoren hat er für jeden Geschmack den richtigen Style!



LS2 FF390 Breaker
 (4.2/5.0)

Sportlicher, leichter Integralhelm aus KPA® (Kinetic Polymer Alloy). Bequeme Passform In der Helmschale versenkbares Sonnenvisier. 3 Außenschalengrößen für breites Größenspektrum. Per Laser zugeschnittene Innenpolster für bequemen Sitz. Kratzfestes, verriegelbares und leicht abnehmbares Visier, serienmäßig mit Pinlock®70-Max-Vision-Scheibe ausgestattet.



Nolan N87
 (4.2/5.0)

Das elegante Oberklasse-Modell vereint modernes italienisches Design mit bester Belüftung, einer besonders komfortablen Innenausstattung sowie einer zum Patent angemeldeten Visiermechanik - inklusive "Ultrawide"-Visier und einem neuen Pinlock®-Innenvisier mit maximaler Sichtfläche. Besonders hervorzuheben ist die neue, zum Patent angemeldete Visiermechanik mit elliptischer Öffnungskurve. Sie sorgt dafür, dass das Visier erst auf den letzten Millimetern an die umlaufende Dichtung am Helm herangeführt wird, dann aber präzise und gleichmäßig an dieser anliegt. Der Vorteil dabei: Das Pinlock®-Innenvisier streift nicht mehr an der Visierdichtung und kann somit spürbar an Fläche zulegen.


motorradonline
"sehr gut"


HJC FG-17
 (4.1/5.0)

Der HJC FG-17 ist leicht im Gewicht und ist aerodynamisch optimalisiert im HJC Windtunnel. Der hochentwickelte Helm bietet viel Sicherheit und Komfort und ist pendelneutral, auch bei hohen Geschwindigkeiten.
Das Max-Vision-beschlaghemmende Pinlockvisier garantiert klare Sicht bei kalten oder feuchten Wetterbedingungen. Dieses neue Pinlockvisier hat eine größere Oberfläche als das Standard Pinlockvisier und die Sicht wird nicht durch den Pinlockrand beeinträchtigt.



Caberg Jackal
 (4.0/5.0)

Der Jackal ist der neue Integralhelm von Caberg. Das sportliche und dynamische Design kombiniert mit gutem Komfort und cleveren technischen Lösungen machen ihn zum idealen Helm für den täglichen Gebrauch. Aber auchauf lange Strecken ist er sehr komfortabel und vielseitig.



Scorpion Exo 490
 (4.0/5.0)

Dieser Helm ist eine gute Wahl für pragmatische Tourenfahrer, die nützliche Funktionen zu einem wettbewerbsfähigen Preis wollen.



KYT Falcon Simeon Replica
 (3.8/5.0)

Der Helm bietet eine gute Ausstattung. Sportliche Passform, kombiniert mit einer guten Handhabung der Be- und Entlüftung bzw. der Sonnenblende. Die aufblasbaren Wangenpolster sorgen stets für einen guten Sitz.



Suomy Halo Drift
 (3.8/5.0)

Der Halo der italienischen Marke Suomy ist in einer Vielzahl an verschiedenen Designs und Farben erhältlich und mit einem Belüftungssystem ausgestattet. Die ergonomisch ausgeformte Innenausstattung verleiht eine bequeme Passform am ganzen Kopf und trägt zur Sicherheit des Helmes bei.